Halligfahrt Helmsand

Die Halligfahrt

Diese Rad- und Wandertour führt zunächst per Fahrrad entlang des Seedeiches des Speicherkooges und wird größtenteils durch die üppige Vegetation des Naturschutzgebietes „Kronenloch“ begleitet. Am Helmsander Damm angekommen, beginnt die Wanderung zur unbewohnten Hallig Helmsand im „Herzen“ der Meldorfer Bucht. Sie liegt in der Schutzzone 1 des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und fasziniert mit verschiedenartigsten Lebensräumen des Wattenmeeres. Helmsand wird jährlich von einer großen Zahl Brutvögel aufgesucht, Zugvögel nutzen dasRevier Helmsand als Rastplatz um hier wertvolle Energie für den Weiterflug aufzutanken.Die grandiose Vogelwelt des Wattenmeeres läßt sich vom Damm bzw. vom Halligkopf aus hervorragend beobachten. Typische Salzwiesen pflanzen mit ihren außergewöhnlichen Überlebensstrategien in einer stetig fordernden Natur gedeihen in den Salzwiesen nördlich und südlich des Dammes.

Für das Thema Küstenschutz und Landgewinnung bietet Helmsand in Verbindung mit dem Speicherkoog viele anschauliche Beispiele.

Fahrradstrecke: ca. 8 km
Wanderstrecke: ca. 3 km
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: NABU Nationalparkhaus Wattwurm, Hafenstraße 2, 25704 Meldorfer Hafen/Speicherkoog
Preise: Kinder 3-16 Jahre € 4,-  | Erwachsene € 10,- | Familie € 23,-
Empfohlene Ausrüstung: Fernglas, Proviant, Fahrradschloss

Termine:

Di. 30.03.2021 um 15:00 Uhr

Di. 10.08.2021 um 15:00Uhr

Di. 24.08.2021 um 15:00 Uhr

Fr. 10.09.2021 um 15:00Uhr

Do. 23.09.2021 um 15:00 Uhr

Fr.. 22.10.2021 um 15:00 Uhr

Auskunft bei Michael Wieben 0175/2675150 oder mwieben@gmx.de

Anmeldung  erforderlich unter watterleben.de

Eingeschränkte Teilnehmerzahl und Teilnahme ab 12 Jahre!
Wichtige Infos zum Wattwandern auf www.watterleben.de!

Neuigkeiten

Direkt VOM DEICH

Bleibt auf dem Laufenden zu aktuellen Veranstaltungen und sonstigen Meldungen rund um DEICHZEIT.